Anwendungsplan

I. Phase: Professionelle Intensiv-Depigmentierung-Behandlung

Schritt 1

  • Reinigen Sie die betroffene Hautstelle mit Leche limpidora (Reinigungsmilch) von MESOESTETIC®
  • Wenden Sie die Oil Removing Solution zum Entfetten an. Mit Oil Removing Solution mit einem Wattebausch auf die gereinigte und trockene Haut auftragen, um überschüssiges Fett zu entfernen und ein gleichmäßiges Eindringen der Wirkstoffe zu ermöglichen.

Schritt 2 Intensivbehandlung

Den gesamten Inhalt der Maske Cosmelan 1 auftragen und je nach Ermessen 8 bis 12 Stunden – je nach Schweregrad der Pigmentstörung und Hauttyp -einwirken lassen.

  • Auftragen der Cosmelan® 1 Maske: Verteilen Sie die senffarbene Maske gleichmäßig in einer dicken Schicht auf der betroffenen Hautstelle, am Rand sollte die dicke Schicht allmählich dünner werden.

Empfohlene Einwirkzeit der Cosmelan 1 Maske als Richtlinie.

EINWIRKZEIT DER COSMELAN® 1 MASKE :
Phototyp I und II 8 Stunden Einwirkzeit
Phototyp III und IV 10 Stunden Einwirkzeit
Phototyp V-VI 12 Stunden Einwirkzeit

Schritt 3

Abnehmen der Maske nach der entsprechenden Einwirkzeit mit reichlich lauwarmem Wasser, Dabei direkten Kontakt mit den Augen vermeiden.

Heimpflege nach der Durchführung der Behandlung

II. Zweite phase: Kontinuerliche Aufhellung

  • Erster Tag: Nachdem die angezeigte Einwirkzeit vergangen ist, muss die Maske von der Hautoberfläche mit Wasser abgewaschen werden. Dann wird eine Schicht der Melan Recovery  Creme über die ganze behandelte Oberfläche aufgetragen. Wenn Sie Spannungen und/oder starke Wärmegefühl mit Rötungen feststellen, tragen Sie die Creme Melan Recovery öfters etwas großzügiger auf die betroffenen Stellen auf. Die Creme Melan Recovery beruhigt die Rötungen und lindert das Wärmegefühl.

Dauer :1 Monat:

48 Stunden nach der Abnahme der Cosmelan 1 Maske beginnen:

  • 3 mal täglich Cosmelan 2 Cream auftragen (morgens, mittags, abends) . Cosmelan 2 Cream auf der gereinigten und trockener haut verteilen. Danach Melan Recovery großzügig auf das Gesicht auftragen und einmassieren, bis es vollständig eingezogen ist. Abschließend Melan 130+ Pigment Control Lichtschutzcreme auftragen (nur morgens und mittags).

III. Phase: Regulierung der Hyperpigmentierung

Dauer : 2 Monate.

Cosmelan 2 Cream morgens uund abends auftragen, danach Melan Recovery  und Melan 130+ Pigment Control Lichtschutzcreme (während des Tages). Bei erhöhten Sonnenexposition Sonnenschutz mittags wiederholt auftragen.

IV. Phase: Kontrolle des Reparaturprozesses

Dauer : 3 Monate

Cosmelan 2 abends auftragen, danach Melan Recovery auftragen. Während des Tages Melan 130+ Pigment Control  auftragen und  Anwendung bei direkter Sonnenexpositionen wiederholen.

Während der Behandlung mit Cosmelan muss Melan 130+ Pigment Control  als wirksamer Sonnenschutz angewendet werden. Ohne Sonnenschutz ist die Behandlung weniger wirksam bzw. unwirksam.

Der mesoprotech complex ist ein Breitband UV-Filter Komplex, der physikalische, biologische und chemische Filter in einer hochwirksamen Rezeptur vereint.  Vor UVA, UVB, HEV und IR Strahlung wird die Haut geschützt. Während die vor allem im Sommer prävalente UVB-Strahlung für Sonnenbrand sorgt, sorgen die stets präsenten UVA- und IR-Strahlen das ganze Jahr über für Hautschäden, und zwar bis in die DNA der Zellen. Mesoprotech Melan 130+Pigment Control  blockt die schädlichen Strahlen ab.

Die Haut ist an allen Fronten vor oxidativem Stress, aktinischem Schaden und lichtbedingter Hautalterung (Photoaging) geschützt.

III. Wichtige empfehlungen Anfangsreaktionen

Nach der Behandlung mit der Cosmelan® 1 Maske kann es zu Rötungen kommen. Das ist völlig normal und darf zu keinem Abbruch oder änderung der Behandlung führen. Außerdem kann es zu verstärkter Sinnesempfindung für Hitze und Straffheit, Trockenheit auf dem Gesicht kommen, auch das ist eine normale Reaktion. Lösung: Fast Skin Repair repariert, regeneriert, revitalisiert, glättet und beruhigt die irritierte Haut. Fast Skin Repair befindet sich nicht in dem 5-Komponenten Cosmelan SET, dieses Produkt kann separat zusätzlich bestellt werden. Fast Skin Repair sollte ab 2. Tag nach der Behandlung zuerst auf die Haut aufgetragen werden, danach folgt die Anwendung mit der Melan Recovery Creme. Die Beschreibung des Produktes Fast Skin Repair entnehmen Sie einem gesonderten Blatt (Beipackzettel). Lichtschutzcreme: Melan 130+ Pigment Control Cream sollte immer zum Abschluss, nach dem Auftragen der Melan Recovery Creme angewendet werden. Unterbrechungen: Es ist sehr wichtig, die angezeigte Behandlung nie zu unterbrechen und die Cosmelan® 2 Creme einmal täglich mindestens ca. 12 Monate weiter verwenden.

Fast Skin Repair  regeneriert und repariert die Haut, besonders nach einem Peeling. Mit stark aufbauender, heilungsfördernder revitalisierender  und hautentspannender Wirkung.   Fast Skin Repair ist für alle Hauttypen geeignet.

Zahlreiche Antioxidantien wie Idebenon, Liponsäure und Q-10 sowie der Vitamin-Cocktail aus A, C und E sorgen in der Rezeptur des Fast Skin Repair dafür, dass die Haut sich gegen schädliche Umwelteinflüsse wehren kann.

Vermittelt ein angenehmes Hautgefühl und sorgt dafür, dass die Haut wieder elastisch, straff und geschmeidig wird.

Anwendung:
Morgens und abends auf das gereinigte Gesicht und den Hals auftragen.

Aufbewahrung

An einem kühlen und trockenen Ort lagern.